BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Fotowettbewerb: reiches Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist ein reiches Land. Reich an Tier- und Pflanzenarten. Reich an Landschaftstypen. Reich an besonderen Naturschätzen. Bis zum 30. April 2022 sucht der BUND für die 4. Ausgabe seines Fotowettbewerbs die schönsten Fotos aus dem wilden Baden-Württemberg. Es winken attraktive Preise. (Fotos: verschiedene Autor*innen)

Mitmachen

Aktion gegen die EU-Taxonomie

Atomkraft und fossiles Gas sollen von der EU als „nachhaltig" eingestuft werden. Der BUND Baden-Württemberg und der BUND Südlicher Oberrhein haben zusammen mit deutschen und französischen Organisationen in Straßburg gegen die Pläne protestiert. (Foto: Julian Rettig/ .ausgestrahlt, KoalaKollektiv)

Zur Bildergalerie

Digitale Naturschutztage

Vom 6. bis 8. Januar luden BUND und NABU zu den ersten digitalen Naturschutztagen ein. Viele Vorträge können nun kostenlos nochmal angesehen werden. (Foto: Max Granitza)

ZU DEN AUFZEICHNUNGEN

Wildkatze retten: Korridore pflanzen

Die scheue Wildkatze braucht dringend Ihre Hilfe! Unterstützen Sie das Rettungsnetz für die Wildkatze in Baden-Württemberg. Damit wir ihre verstreuten Lebensräume vernetzen können. (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Jetzt Spenden

Besucher*innen der Mindelsee-Ausstellung am Mikroskop.

Mindelsee erleben

Das Naturschutzgebiet gehört zu den Hotspots der Artenvielfalt in Baden-Württemberg. Jetzt hat es eine eigene Dauerausstellung bekommen. Sie zeigt die Besonderheiten des Naturjuwels und informiert rund um den Naturschutz.

mehr Infos

Verhängnisvolle Scheinlösung

Atomkraft bleibt eine höchst gefährliche Sackgasse und ist keine Lösung für die Klimakrise. Deutschland muss sich auf EU-Ebene klar gegen eine Einstufung der Atomkraft als nachhaltige Technologien positionieren.

mehr Infos

Rettung in letzter Minute

Aktive des BUND Ehingen setzen sich für die Wiederansiedlung der Donauschwarzpappel ein. Im Südwesten galt die Art als ausgestorben. Mittlerweile haben die Aktiven 1.000 Setzlinge gepflanzt und verteilt.

mehr Infos
Gartenschläfer

Tipps für Nistkästen bauen

Vögel und Schlafmäuse sind auf geschützte Orte wie Nistkästen für ihren Nachwuchs angewiesen. Der BUND gibt Tipps, welche Art von Nistkästen für verschiedene Vogelarten und Schlafmäuse geeignet sind.

mehr Infos

Aktiv werden

BUND-Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied im BUND und unterstützen Sie unser Engagement für Natur und Umweltschutz.

Infos zur Mitgliedschaft

BUND-Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über unsere Arbeit und Erfolge im Umwelt und Naturschutz in Baden-Württemberg.
Newsletter abonnieren!

BUNDmagazin

BAUEN UND KLIMASCHUTZ Lesen Sie mehr dazu im aktuellen BUNDmagazin.

ZUM BUNDMAGAZIN

BUND-Publikationen

Flyer, Broschüren, Poster – bestellen Sie hier aktuelle Publikationen des BUND Baden-Württemberg.
Publikation suchen und bestellen

BUND-Shop

Fahnen, Jacken, T-Shirts, Polo-Shirts & Co. gibt es im BUND-Shop Baden-Württemberg.
Zum BUND-Shop 

BUFDI beim BUND!

Du willst Dich für Umwelt- und Naturschutz einsetzen? Dann bewirb Dich als BUFDI beim BUND Baden-Württemberg!

Jetzt bewerben!

Jahresbericht 2020

Der Jahresbericht richtet seinen Blick auf die großen und kleineren BUND-Projekte im Land.

Jetzt lesen

BUND Bundesverband

BUND-Aktive werfen Hunderte gehäkelte Bienen in die Luft.  (Jörg Farys / BUND)

Der BUND setzt sich für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein – damit die Erde bewohn­bar bleibt. Über 580.000 Menschen unterstützen den Verband.

Themen der Bundesebene

BUNDladen

Jetzt ist Zeit für Blüten­zauber: Die ins Beet gestreuten Wildblumensamen sprießen zartgrün und erblühen bunt. Wildbienen stauben die Pollen ab und versorgen damit ihre Brut. ZUM BUNDLADEN

BUND-Bestellkorb